Geschäftsbedingungen

Dieses Dokument enthält die Bedingungen, unter denen die Dienstleister wird touristische Reisedienste zugunsten erfüllen DER KUNDE (Die natürliche oder moralische Person), mit der der Service-Bestimmungsvertrag unter den folgenden Richtlinien abonniert wird:

1.- Definitionen, die in einzigartigen oder pluralen Angaben angegeben werden können:

zu).- Der Dienstanbieterist die Mercantile Society namens "Go Adventure 4 x 4, S.A. Von c.v.", Was durch ihre Arbeiter ausleihen wird, die Dienstleistungen, die aus der Durchführung einer touristischen Tour, eingestellt, eingestellt und in dem von der Dienstleistungsvertrag unterzeichnet wurden DER KUNDE zu dem Datum, an dem die Allgemeinen Geschäftsbedingungen basierend auf diesen Bedingungen durchgeführt werden;

B )- DER KUNDE, ist die natürliche oder moralische Person, die Reisedienstleistungen durch Arbeitnehmer erhält Der Dienstanbieter, das für diese Effekte weist;

C) DIE TEILE, wird gemeinsam sein Der Dienstanbieter und DER KUNDE.

d) .- Vertrag für die Erbringung von Dienstleistungen, ist der Vertrag zwischen dem Diensteanbieter und dem Kunden, der am selben Tag unterzeichnet wird, an dem die Leistungen, die aus der Durchführung einer Tour oder Tour bestehen, in den Bedingungen, die aufgenommen werden, erhalten werden in diesem Dokument;

und).- GESCHÄFTSBEDINGUNGEN, es bezieht sich auf dieses Dokument und es hat als Hauptzweck, um die verschiedenen Dienste zu klären Der Dienstanbieter wird zugunsten von gewähren DER KUNDE Mit seinem ausgebildeten und spezialisierten Personal hat dieses Dokument daher keinen verbindlichen Effekt auf irgendeiner Weise mit dem Dienstleistungsvertrag, der Beobachtung ist jedoch für die Parteien obligatorisch.

Abgeleitet von den oben genannten, den Bedingungen, unter denen die Parteien unterliegen, sind:

2.- Die Parteien sind sich einig, in denen Der Dienstanbieter kann alle Rechte und Pflichten ergeben oder übertragen, die aus dem Dienstleistungsvertrag abgeleitet werden, ohne dass die Ermächtigung erforderlich ist DER KUNDE wo er seine totale Vereinbarung manifestierte.

Für seinen Teil, DER KUNDE Sie können nicht in der Lage sein, Ihre Rechte und / oder Pflichten im Dienstleistungsvertrag vereinbart zu geben, es sei denn, es hat die Ermächtigung der Ermächtigung Der Dienstanbieter, bevor solche Rechte übertragen oder übertragen werden können.

3.- Die Dienstleistungen angeboten Der Kundendienstleister Sie bestehen darin, verschiedene Routen und Dienstleistungen auszuführen, wie sie sind:

a) .- Berg-Radfahrenweg (in harter MTB);

b) .- Führungen durch Fahrzeuge, wie Motorrad in Wasser, Rennfahrer, Wasserfahrrad, Bootsfahrt;

c) .- Wandern, Rapel, Bergsteigen, Angeln, Camping;

d) .- Verwendung von Kabinen;

e) .- Im Allgemeinen ist jeder andere Dienst, der zum Angebot kommt Der Dienstanbieter;

Ebenso wird der Diensteanbieter Kleidung und verschiedene Souvenirs mit ihrer Marke verkaufen, die Sie erwerben können DER KUNDE in dem Preis, der der Öffentlichkeit angeboten wird, so autorisiert dies Der Dienstanbieter, also können Sie Fotos machen DER KUNDE Während der Reisereise für Werbung solcher Dienstleistungen.

DER KUNDE muss in guter Gesundheit sein und nicht vor der Bereitstellung dieser Dienste, sowie der Mountainbike-Routen-Tour-Service (in Hard MTB) mit dem Mountainbike-Routen-Tour-Service (in Hard MTB) ein Zwischenerlebnis, in dem verstanden haben, dass im Falle eines Abonnements des Vertrags, ohne ausreichend zu sein Erfahrung, es wird sich in ihrer eigenen Verantwortung befinden, da dies notwendig ist DER KUNDE Zählen Sie auf die zitierte Erfahrung und seien Sie in perfekter Gesundheit.

Die Dienstleistungen werden über das Personal bereitgestellt, mit dem Sie zählen Der Dienstanbieter Für die Zwecke, die die notwendige Erfahrung haben, um das Gleiche auszuführen, so DER KUNDE muss die Angaben, Sicherheitsvorschriften und Richtlinien respektieren, die dies entweder anfangs, während oder am Ende der Dienste anfordert, in dem Verständnis, dass im Fall ist DER KUNDE Folgen Sie nicht derselben, diese Meinungsverschiedenheit wird in Ihrer eigenen und ausschließlichen Verantwortung sein.

DER KUNDE Sie können die Route auswählen, die wie die meisten von denen aussieht Der Dienstanbieter, für die, sobald der Vertrag unterzeichnet wurde, und die entsprechende Route, die gewählt wurde, DER KUNDE Es kann nur unter der Ermächtigung von geändert werden Der Dienstanbieter Und die jeweilige Zahlung abdecken, falls er hatte.  

Es ist auch die Verantwortung von DER KUNDE Mieten Sie den Transport an den Ort des Beginns der Route und am Ende, um es zu berücksichtigen, da dieser Service nicht inbegriffen ist.

4.- DER KUNDE Sie müssen den aktuellen Service zum Zeitpunkt der Einstellung für Ihre Reise zahlen, um zu verstehen, dass dieser Betrag nur erstattungsfähig sein kann, falls es nicht möglich ist, die gemietete Reise, entweder zufällig, entweder zufällig auszuführen, dh durch jedes Ereignis, das durch verursacht wurde Natur und dass es unmöglich ist, den Dienst auszuführen, auch in den folgenden Fällen:

  • Wenn Sie vor 24 Stunden nach Beginn der vertraglich vereinbarten Route storniert werden, werden 100% der Gegenleistung zurückgegeben.
  • Wenn es zwischen 24 und 12 Stunden vor Beginn des Kontraktionsstarts storniert wird, werden 50% der Überlegung zurückgegeben.
  • Wenn es zwischen 12 Stunden und Minuten storniert wird, bevor der vertraglich vereinbarte Route zurückgeht, Rückgabe der Gegenleistung durch herkömmliche Strafe;
  • Wenn es nicht vorgestellt oder zu spät zur Verfügung steht, wird keine Erstattung der konventionellen Strafabrechnung durchgeführt. 

Wenn die Tour durch klimatisierte Probleme storniert wird, das ausländisch an das Unternehmen 100% der Gegenleistung zurückgegeben wird.

Im Falle des Erwerbs von Kleidung, Videos, Fotografien oder einigen Andenken, DER KUNDE Sie müssen Ihre Rendite in den nächsten 30 Kalendertagen der entsprechenden Akquisition anfordern, und nur die Rendite wird fortgesetzt, falls die erworbene Größe es aus Versehen getan hat oder falls das Produkt beschädigt ist.

5.- für die Förderung von Vertragsdienstleistungen, Der DienstanbieterEs wird mit ihrer Marke Kleidung, Videos, Fotografien und Souvenirs angeboten, über die es bekannt gegeben wird DER KUNDE Authoriza A. Der Dienstanbieter, ohne Zeit und Formbeschränkung, die Verwendung ihres Bildes ausschließlich für Werbezwecke. Sie werden auch zur Verfügung stellen DER KUNDE Unterschiedliche Güter, so dass Ihre Erfahrung angenehmer ist, mit der Sie einige Berücksichtigung in Rechnung stellen können.

6. DER KUNDE Es wird in der Freiheit sein, wieder die durchgeführte Tour ein- oder zu mieten, die für Sie günstig ist.

7.- Falls das DER KUNDE beschließen, die Dienstleistungen einer anderen Route zu mieten, als von e angebotenL Diensteanbieter, durch ein drittes Alien dazu, Der Dienstanbieter Es wird nicht für sie verantwortlich sein.

Wunschzettel von Produkten.

Sie haben keine Artikel in der Wunschliste.